Rezepte

Cinque Pi mit Kernser UrDinkel Spaghetti

Die Cinque (5) Pi stehen für Panna (Rahm), Pomodoro (Tomaten), Parmigiano (Parmesan), Prezzemolo (Peterli) und Pepe (Pfeffer).

 

Zutaten

für 4 Personen

500 g Kernser UrDinkel Spaghetti
5 dl Rahm oder Halbrahm
3 - 4 EL Tomatenmark
1/2 - 1 Bund Peterli gehackt
4 EL Parmesan gerieben
  Pfeffer
  Salz

 

Zubereitung

Zubereitungszeit ca. 15 Min.

Kernser UrDinkel Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgiesen und zugedeckt zur Seite stellen.                                

Rahm oder Halbrahm in Pfanne aufkochen, auf kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln lassen. Tomatenmark, Peterli und Parmesan unterheben. Für weitere 2 Min. köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und unter die UrDinkel Spaghetti mischen.

Servieren und geniessen.

Kernser Tipp
Wer es etwas rassiger mag, kann fein gehackte Peperoncini untermischen.

Ä scheenä Guätä winscht
s'Kernser Team