Rezepte

Kürbislasagne Gschaffig

Kreation von Café & Restaurant Gschaffig in Sarnen

Im Gschaffig darf man sich wohlfühlen: "Das Kochen bereitet uns Freude. Und diese Freude sollen auch unsere Gäste spüren. Für Sie ist uns deshalb nur das Beste gut genug: Daher wählen wir immer regionale und qualitativ hochwertige Zutaten aus."

 

Zutaten

für 4 bis 5 Personen

 

2 09 07 Rezept Kuerbislasagne Gschaffig Kernser Gourmet Lasagne

300g Kernser Gourmet Lasagne
500g Speckwürfeli
1 mittelgrosse Zwiebel
2 Knoblauchzehen
300g Kürbis
250g Champignons
150g Lauch
1dl Bouillon
4dl (Halb-)Rahm
30g Butter
2EL Mehl
5dl Milch
etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss
3EL Reibkäse

 

 

Zubereitung

 

Für die Pilz-Kürbis-Speck-Sauce Speckwürfeli dünsten, Zwiebeln und Knoblauchzehen fein schneiden und mitdünsten. Den Kürbis rüsten und in Scheiben schneiden. Die Champignons und den Lauch fein schneiden, beigeben. Nach einigen Minuten mit der Bouillon ablöschen, den Rahm dazugeben, würzen und ca. 10 Minuten weich kochen. Peterli und Thymian fein schneiden, zum Schluss unter die Sauce rühren.

Für die Käsesauce die Butter schmelzen, das Mehlbeifügen und auf kleiner Stufe unter ständigem Rühren dünsten. Mit der Milch ablöschen, weiter rührend aufkochen und auf kleiner Stufe 10-20 Minuten kochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. 3EL Reibkäse unter die Sauce ziehen.

In einer eingefettete Gratinform lagenweise Pilz-Kürbis-Speck-Sauce und Kernser Gourmet Lasagne einschichten. Mit der Käsesauce abschliessen und mit mehr Reibkäse bestreuen. Für ca. 30 Minuten bei 220 Grad in der unteren Ofenhälfte backen.

Ä scheenä Guätä winschd's

Gschaffig Team